home mail me! rss

the moon inside ME

jetzt auf ORF 2!

lässige doku, fast versäumt!
und weit weniger esoterisch, als ich dachte!

masturbation gegen regelschmerzen, das kann ich aus eigener erfahrung bestätigen!
UND: warum soll ich auf männer hören, die mir erzählen, dass regelschmerzen pure einbildung sind? wer keine gebärmutter hat, hat diesbezüglich keine meinung zu haben, wie ich finde. ich gebe ja auch keine anleitungen für die *handhabung* einer prostata.

the million dollar hotel, 21uhr00, arte

(deutschland, grossbritannien, usa, 1999, 117mn) regie: wim wenders

20090507_01

hab den film ja schon ewig nicht mehr gesehen! das schreit nach einem fernsehabend. dabei hätt ich eh die dvd im kastl stehen. wiederholungen: 13.05.2009 um 00:55 + 24.05.2009 um 03:00

nachtrag: komisch. ich hatte den film wesentlich besser in erinnerung. damals fand ich, der hat irgendwie grunge-spirit, und ich wohl auch noch ein wenig. womöglich hab ich den jetzt nicht mehr. und ausserdem geht mir mel gibson dermaßen auf die nüße! mila jovovic mag ich jedoch immer noch.

heller wird kaiser

kulturzeit jetzt in linz und aus linz

3sat !

just a kiss

eine unmögliche liebe in glasgow und ein sehr schöner film. um 22uhr25 auf 3sat

naaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaja.

jetzt fernsehen!

auf 3sat läuft ORLANDO – einer meiner lieblingsfilme!

dass es sich hierbei um einen total wichtigen gender-film handelt, wurde mir erst auf der uni beigebracht! abseits davon faszinieren mich immer noch die unfassbar schönen bilder und dialoge [was sonst, in einem film?].

« neuer · älter »