home mail me! rss

die einzige konstante im leben ist die veränderung

image

es stimmt mich trotzdem wehmütig, weil ich weiß, da wird sich wer am abriß von einem der letzten fischerhäusln in alturfahr west bereichern. ich seh schon einen glaskobel mit dachterasse und pool mit horrenden mieten.

i’m out of here, urfahr!

eine wortspende hinterlassen