home mail me! rss

IDN Umlaut-Domains – nicht jeder Browser kann damit umgehen

das ist doch wieder mal sehr interessant:

Ab 31. März können erstmals .at-Domains mit Umlauten registriert werden. Aber nicht jeder Browser kann diese neuen Domains interpretieren. Kein Handlungsbedarf besteht bei Nutzern, die mit folgenden Browsern im Netz surfen: Netscape Version ab 7.1, Opera ab 7.11, Mozilla ab 1.4, Mozilla Firebird und Konqueror (ab KDE 3.2 plus GNU IDN Library), sowie Safari 1.2. (Macintosh). Diese Browser unterstützen schon jetzt ohne zusätzliches Plug-In die neuen Domains. Das grosse Sorgenkind bleibt der Internet Explorer (IE) von Microsoft. Benutzer vom IE müssen das kostenlose Plug-In „i-Nav“ installieren, damit der Browser umlautfähig wird.

(Quelle: domain-recht.de und nic.at)

eine wortspende hinterlassen