home mail me! rss

die pc-kundige frau im haus spart den intermotion-techniker

endlich hab ich meinen standrechner wieder im (inter)netz. letzte woche schreit das kastl aus heiterm himmel irgendwas von stromspannungsüberlastung-tralala – ich fahr ihn runter im schock, aber dann lässt er sich gut 2 tage überhaupt nicht mehr hochfahren, wobei ich schon ein bissi stress krieg, ehrlich gesagt. ich schaffs zwar dann schon wieder, ihn irgendwie hochzukriegen, aber er kennt die wlan-karte nicht mehr und spinnt auch sonst ziemlich rum.

mich gestern entschlossen, bevor ich ihn beim fenster raushau nochmal zu versuchen, ob vielleicht irgendwas mit den steckplätzen ist. stromüberlastung und so, kann ja sein.

und siehe da – als ich die steckplätze von wlan und firewire tauschte, ließ sich der rechner anstandslos hochfahren, machte mir das türl zum internet auf wie nix und war wieder saufreundlich zu mir.

versteh mal einer die rechner …

eine wortspende: “die pc-kundige frau im haus spart den intermotion-techniker”

  1. intermotion-techniker meint dazu:

    *applaus*

eine wortspende hinterlassen