home mail me! rss

nach zwei wochen elend tutses dann mit der unfallberichterstattung!

das gesicht heilt gut zusammen.

die blutergüsse sind nach wie vor oasch. warum heilen die nicht? und die prellung an der rechten hand und am rechten knöchel werd ich jetzt bandagieren, weil auch die erweisen sich als äußerst hartnäckig und mir scheint, ich beleidige die mit jeder bewegung wieder aufs neue.

4 wortspenden: “nach zwei wochen elend tutses dann mit der unfallberichterstattung!”

  1. pjahn meint dazu:

    staad hoid’n!

  2. gerda meint dazu:

    eigfaschnd is‘ e staad!

  3. dmc meint dazu:

    vielleicht sollatst a lineal oder an suppnschöpfa dazua faschn ;)

  4. gerda meint dazu:

    hahahaha!!
    prellungserfahrener skaterbua!

eine wortspende hinterlassen