home mail me! rss

world wide knit in public day

war natürlich eine glatte themenverfehlung meinerseits, dass ich zum world wide *knit* in public day meine *stitch*-erei mitgenommen habe!

eine unfassbare horde an strickwütigen frauen (unterschiedlichsten alters) versammelte sich im stadtpark zu wien. und zwei männer hab ich gesichtet, die tatsächlich strickten – wenn auch in zeitlupe! ausserdem traf ich den simonator (carlas bruder) mal in echt, von dem hört man ja so viel.  

carlas family is sowieso cool wie sau, unsere mütter haben sich gleich angefreundet, die haben offenbar auch einen draht zueinander. scheint generationsübergreifend zu sein, dass wir uns mögen!

stricknachwuchs

judith gesellte sich zu uns und gab häkel-technisch ihr bestes. ausserdem war sie unterstützend an meiner seite, als sich ein kindergarten voller sieben, acht, neunjähriger mädchen auf mich warf und meine stickereien ooohhh, süüüüüüüß fand. zwei der laufenden meter wurden von mir sogar geduldigst in der kunst der pixelart, also kreuzstich, unterwiesen. meine kinderbetreuungstätigkeit haben wohl alle heil überstanden, inklusive mir.

also, das mit mir und mit kindern, das ist oft wie das mit den motten und dem licht. ich kanns mir nicht so recht erklären, aber lustig isses schon hin und wieder. wenn die kinder sich dann wieder verzupfen, hab ich auch nix dagegen!

alles in allem ein super kurzausflug, echt wunderbar! am freitag das discolab im venster99, (uralte) freundschaften wieder reanimiert und endgültig den entschluss gefasst, nach meinem abschluss nach wien zu ziehen.

eine wortspende: “world wide knit in public day”

  1. judith meint dazu:

    und es war sehr gemütlich, angehnehme strickwütigkeit würd ich sagen! hab sogar mein projekt abgeschlossen und mit lila knopf zur perfektion getrieben ;-)

    die infos die du noch wolltest (hoffentlich hab ich mir alle gemerkt, denn die heimfahrt war lang und themendicht): missy-magazine, gender-is-happening, ravelry.com, genderwiki.de/genderplanet/ … oh shit, den rest vergessen.. mit tip fällts mir wieder ein.. ah ja, über deine musik-ideen würd ich mich freuen!

    bussal u freu mich, wenn ma dann öfter in wien was unternehmen können!

eine wortspende hinterlassen