home mail me! rss

na ENDLICH mal wo free wi-fi

kostet mich zwar ein sandwich und einen kaffee beim pret a manger in der ubahn-station high street kensington, aber das isses mir wert. ausserdem krieg ich eh grad hunger.

okay, nach dem ersten mails-checken schauts so aus, als hätt ich nicht wahnsinnig was versäumt bisher :) na gut, dann stürze ich mich wieder auf london, oder? hab mir sonnenbrillen kaufen müssen, weils heute so schön draussen is. und die jacke hab ich daheim lassen können, weils heute so schön draussen is.

würde ich dir jetzt eine postkarte schreiben, es würd wohl draufstehen essen gut wetter schön liebe grüße gerda.

in diesem sinne … hab ich schon erwähnt, wie schön es heute is?!?

i’m out of here.

4 wortspenden: “na ENDLICH mal wo free wi-fi”

  1. CaYaRo meint dazu:

    es ist schön und du bist in London. grrrrrr.
    ja, sag mal willst du provozieren?

    aber in dem heute auch in Linz die Sonne scheint, schick ich ein gelassenes: „essen gut. wetter gut liebe grüße johannes“
    *g*

  2. gerda meint dazu:

    heast, da fahr i endlich mal fort, da will i auch a wengerl angeben!
    :P

  3. hegi meint dazu:

    es ist so schön, wenns schön ist! :-) am urfahr-ufer auch!!!

  4. gerda meint dazu:

    ab dienstag werd ich dann wieder *dort* snoozen … halt mir ein platzerl warm!

eine wortspende hinterlassen