home mail me! rss

check, one, two …

Now for those of you who don’t follow pop culture and web trends, et. al, a „mosquito tone“ is simply a 17KHz sine wave that geeky youngsters have been known to use on their cell phone to alert them when they’ve got a text message so the teachers can’t hear it. See, studies say that most of us old folks (I’m over 30 now) can’t hear much above the 13-14KHz range. [mosquito tone test]

ich habs probiert – ich kann die 16 kilohertz auch noch hören, schwach zwar, aber immerhin. und mit headpones, vielleicht ist das auch ausschlaggebend. wenn ich über die lautsprecher fahr, dann höre ich die 16 kiloherz nur, wenn ich mir sehr sehr sehr konzentriere.

ich bin vielleicht doch so jung und dynamisch (damisch??), wie ich immer denke?

(gefunden durch )

3 wortspenden: “check, one, two …”

  1. oleschri meint dazu:

    Wenn ich 18 kHz definitiv hör und 19 kHz grad noch so erahne, gewinne ich dann eine Waschmaschine?

    Also ich sags euch, es ist nicht unbedingt ein Vorteil gut zu hören.
    „Die Leuchstoffröhre ist aber laut…“ – Stirnrunzeln ringsum.

  2. kuemi meint dazu:

    eine hommage an alle schwerhörigen… liebe gerda du hast mich daran erinnert das ich wg. meinem 50%igen hörverlust wieder mal den onkel doktor anrufen sollt damit mir der verzweifelt ein „horcherl“ andrehen kann…

    aber herr doktor ich bin doch noch nicht alt ich will kein hörgerät. ich möchte übrigens die gelegenheit nützen und mich bei der OÖGKK bedanken welche mir vor jahren (ich glaub vor 10 oder so) 2 Hörgeräte bezahlt hat… getragen hab ich sie so ca. 3 mal dann hab ich sie meinem papa geschenkt… der is total begeistert davon ;-)

    ja ich bin schuld am niedergang der krankenkassen – freundschaft!

  3. gerda meint dazu:

    öha! vielleicht bin ich dann doch derisch! 18 kann ich nämlich nicht mal erahnen.

eine wortspende hinterlassen