home mail me! rss

smart is the new sexy

jetzt wirds wieder mal zeit für eine empfehlung meinerseits:

ich bin im letzten jahr aus mangel an fernsehprogrammen sehr hellhörig geworden, was neuen stoff in der serienlandschaft angeht. ich bin jetzt schon ein paar wochen ziemlich verknallt in „the big bang theory„, eine wöchentliche sitcom über eine handvoll geeks bzw. supergscheite physiker. ja, es hört sich erstmal unspektakulär an, beziehungsweise halt auch viel zu nerdy. die hübsche nachbarin, die dem einen oder andern dann auch noch den kopf verdeht – es hört sich nach einem großen klischee an, und ja, zuweilen werden die klischees auch bedient.

nach einwöchiger pause ist nun endlich wieder ein montag, an dem ich meinen geekfetisch ausleben kann. ich kann euch nur empfehlen, auch mal in den torrent reinzuschauen …

ps: ich kann euch diese torrentseite generell empfehlen, wenn ihr sowas mit eurem gewissen vereinbaren könnt. denn dort kriegst du immer den heißesten scheiß und die aktuellsten folgen deiner lieblingsserie. ich hab kein problem damit, mir das zeug zu holen, denn die folgen kann man sich generell auch streamen – aber halt nur, wenn man auf der anderen seite des großen teiches sitzt.

3 wortspenden: “smart is the new sexy”

  1. pjahn meint dazu:

    y.e.a.h.

  2. hans-peter meint dazu:

    es war die hölle für mich im sommer, als pause war. jetzt hat ja endlich season 02 begonnen. kann the big bang theory auch bestens empfehlen.

  3. Ulef meint dazu:

    Nach dem testsehen der ersten paar folgen aus der ersten Staffel werden die nächsten 2 Wochen mit abendlichen Grinsen und lachen erfüllt sein.

    Thanx for the tip!

eine wortspende hinterlassen