home mail me! rss

womöglich ist es dir nicht entgangen: ich sticke

*warmgestickt* hab ich mich an einem QR-code, einem verschlüsselten www.tschoerda.at. aber jetzt gehts ans eingemachte: alles, was irgendwie pixelt, werde ich jetzt in stickerei verwandeln! ich fange jedoch klein an – eine pixelgrafik von eboy (thx, peter!) wäre wohl der sticktechnische mount everest – drum bleib ich erstmal bei meinen lieblings-arcadegames.

ich meine, wie süß ist das denn?!

ich stick mir einen supermariopolster.
oder eine tetrisdecke.
vielleicht mach ich mir auch eine pacmantasche.

oh, the possibilities!!

nachtrag:

♥♥♥ – ich kann nicht mehr aufhören mim sticken!

7 wortspenden: “womöglich ist es dir nicht entgangen: ich sticke”

  1. CaYaRo meint dazu:

    grossartig

    und ich dachte bei Stickarbeit immer an die langweiligen Tischdeckenmuster.

  2. gerda meint dazu:

    offensichtlich kann man auch nerdige tischdeckenmuster sticken!

    :D

  3. rairu meint dazu:

    das wäre vielleicht auch noch was für dich wenn du mit dem supermariopolster fertig bist:
    http://blog.craftzine.com/archive/2008/08/knitting_mario_level_one.html

  4. leo meint dazu:

    voi nett!!

    musst mir mal real zeigen.

  5. gerda meint dazu:

    leo – ja klar! jetzt bin ich eh wieder z’linz, denn ich hab heute meine neue arbeit angefangen … und die taugt mir so dermaßen (und das coden ist wieder so eine herausforderung), dass ich grad zum ersten mal *private stuff* hier mache – und es ist schon drei am nachmittag!! sogar skype ist am rechner installiert, alles easy, no problem und so … ich bin total geplättet – aber sticken anfangen darf ich hier wohl nicht während der arbeitszeit … *lol*

    rairu – über das teil bin ich auf der suche nach supermariostickvorlagen auch schon gestolpert! allerdings kann ich nicht wirklich stricken, bzw. langweilt mich stricken maßlos! das muß ich der mama sagen, denn die ist weit über die stadtgrenzen hinaus bekannt als *die, die soviel strickt*.

  6. hans-peter meint dazu:

    darf man sich so etwas bei dir zum geburtstag wünschen? :)

  7. gerda meint dazu:

    natürlich, aber ich würde sowas auch zum günstigen vorzugspreis feilbieten (ja, ich bin billig) oder gar als stickauftrag annehmen … wart amal, hast du nicht eh jetzt dann mal geburtstag? da würde sich total ein kleines geschenk-chen ausgehen …

eine wortspende hinterlassen