home mail me! rss

berlinz!

ich bin dann mal weg!

nämlich in berlin, teils zum vergnügen, teils mit einigermaßen straffem uni-programm.

erst wollte ich ja den läpp mitnehmen weil ich davon ausging, dass ich unimässig ein bissi was zu arbeiten haben werde und ich bei einer woche *offline* sowieso vor eingebildeten entzugserscheinungen schreien würde, doch nun hat mich kollege seisenbacher vom gegenteil überzeugen können.

läpp bleibt daheim, nur ladegeräte fahren mit :)

womöglich steht sogar flickr eine woche still … aber da würd ich nix drauf wetten. so ganz ohne geht wohl nicht.

so long!

bleibts mir brav, während ich mich durch den stadtgewordenen feuchten bobotraum wühle!

Download Flash plugin

3 wortspenden: “berlinz!”

  1. Ralph meint dazu:

    Dann wünsche ich dir einen schönen Aufenthalt und mehr Vergnügen als Uni-Programm.

  2. leo meint dazu:

    grüß mir die bars!

    schöne reise.

  3. gerda meint dazu:

    ja leo, den bars hab ich einen schönen gruß ausgerichtet, und zwar ALLEN, um zirka vier uhr früh. schön wars!

eine wortspende hinterlassen