home mail me! rss

halb vier uhr früh! wach! why?!

putzmunter sogar!! und fucking fieber auch, what the hell?!

ja, warum schraube ich auch an einer paracetamoldosierung, die sich seit monaten bewährt? die sich seit 9 monaten bewährt, um genau zu sein – ich bin jetzt also genauso lang in dieser fty-studie, wie eine frau normalerweise an einem baby baut! in ein paar stunden hab ich meinen 3/4-jahr studientermin bei meinen docs, *hach*, wie die zeit vergeht! einige symptome, die mich seit der letzten episode plagten, lichten sich gerade … eine sache, die sich hartnäckig seit beginn, seit herbst 2006 hält, hat sich in den letzten wochen zur gänze verabschiedet! vielleicht gehts ja wieder ein stückerl aufwärts …

woah!

das wöchentliche paracetamol werd ich jedenfalls wieder wie gehabt dosieren. is mir nämlich viiiieeeel zu langweilig um diese uhrzeit, is ja kein schwein im skype! hmmmm, wart amal, der peter? und der floh?! gehts sofort schlafen, buam!!

tritt ab und geht ins bett

5 wortspenden: “halb vier uhr früh! wach! why?!”

  1. pjahn meint dazu:

    herst!?

  2. gerda meint dazu:

    freundchen, du warst *online* um halb vier!

  3. pjahn meint dazu:

    ok :-(

    kann durchaus sein.

  4. pjahn meint dazu:

    hey! ist das etwa ein verbrechen????

  5. gerda meint dazu:

    aber woher denn, pezi!
    :-*

eine wortspende hinterlassen