home mail me! rss

ǝɯospuɐɥ ǝɹ,noʎ


generell bin ich ja überhaupt kein narziss, ganz im gegenteil – aber da ich schön langsam aus wirklich allen meinen klamotten rausfalle, die wampe schmilzt und schmilzt und mir jetzt des öfteren auch ein kleines „hey, guad schaust aus, oide!“ vorm spiegel auskommt, selbst wenn ich morgens ausschau, als hätte ich mich mit einem schweizerkracher frisiert, ja, ich glaube, jetzt ist es an der zeit, diesbezüglich mal ein statement zu machen und zu zeigen, wie zufrieden ich gerade mit mir bin …

gut, okay, eventuell bin ich doch auch ein wenig selbstverliebt im moment.
aber zurecht, total zurecht!!!

*ggg*

[ punching game | boring | die hard | jesus | triple nerd score | yoga is for posers ] *

* das ist keine bezahlte werbung

6 wortspenden: “ǝɯospuɐɥ ǝɹ,noʎ”

  1. wan meint dazu:

    absolut zurecht!

    Eigenlob hat… Gold im Mund

    untertänigst

  2. lisa meint dazu:

    wollt dir das am fr schon sagen, allerdings dachte ich mir, dass das ned so gut kommt, weilst ja gerade vom zahnarzt *piiiiiiiiiiiiiiiiieeep* (wir erwähnen dieses thema nicht mehr). nun gut, dann sag ichs dir halt jetzt: guad schaust aus, oi *piiiiiiiiiiiiiiiiiiieeeep* (wir erwähnen auch dieses wort das mit alter zu tun hat nicht mehr) :)

    sei stolz auf dich!

  3. gerda meint dazu:

    amalgam, wan, amalgam!

    he kloane lisl, aufpassn! zahnarztkonversation ist jetzt total okay, geburtsschmerzen, naja, okay, das thema könnma von mir aus auch kurz anschneiden (zum glück sprechen wir hier ja nicht aus erfahrung), aber die andere sache, das mit dem dings, na, was war das noch? fortgeschrittenes alter vielleicht? zum glück geht das mit meiner senilität einher …

    :-*

  4. FloH meint dazu:

    mein lieblingsshirt auf der seite:

    http://www.bustedtees.com/shirt/tom/female

  5. aka meint dazu:

    das mit dem schweizerkracher hör ich auch ständig. macht ja nix ;)

  6. mkorsakov meint dazu:

    »Schweizerkracher«?
    Man lernt nie aus.

eine wortspende hinterlassen