home mail me! rss

guten morgen

ich bin ja ansich voll der schläfer (nicht im amerikanisch-terroristischen sinn!) – ich schlafe lange, gerne, viel. nun wache ich allerdings schon einige tage in a row zwischen 5 und 6 auf, bin putzmunter, fröhlich und will nach 5 stunden schlaf sofort aufstehen und bäume ausreißen. woran liegt das? ist die jahreszeit schuld oder die hormone? oder beides?

eine wortspende hinterlassen