home mail me! rss

im büro schwitzen

im büro schwitzen

… ist scheisse.

sommer war noch nie meine bevorzugte jahreszeit. der später frühling mit den kühlen morgenlüfterln oder der früher herbst, wenn die nächte noch lau sind … das ist im grunde alles, was ich als „sommer“ brauchen würd … aber diese affige temperaturen sind wirklich nicht mein ding, sorry …

4 wortspenden: “im büro schwitzen”

  1. Clemens meint dazu:

    Statt dass du froh, bist, endlich nicht mehr frieren zu müssen …
    Aber Spass beiseite, das Wetter wird immer extremer und das ist ein Zeichen, dass es mit diesem Planeten klimatisch weiter bergab geht. Tja.

  2. gerda meint dazu:

    … stimmt eigentlich … isses kalt, beschwer ich mich, isses heiß, beschwer ich mich auch … da soll mal einer schlau werden aus mir … inklusive mir selber natürlich.

  3. FloH meint dazu:

    war grad 3 tage am nova rock in der pannonischen tiefebene (nickelsdorf, schon mehr ungarn als burgenland) und da is es tatsächlich noch ne spur ärger. glaubt man zwar kaum, is aber so!

  4. aka meint dazu:

    ach…
    wenn nicht alle drüber reden würden wär mir noch gar nicht aufgefallen, dass es extra heiß ist. ich finds super so.

eine wortspende hinterlassen