home mail me! rss

gib alles, kleine minigurke!!

vielleicht sollte ich die hoffnung bei den selbst gezogenen minigurken noch nicht aufgeben. auch, wenn ich eigentlich zwei monate zu spät dran bin und selbst nach dem umzug nicht gleich loslegte, weil plötzlich winter war – jetzt setze ich alle hoffnung in die letzten paar samen.

20150412_01

meine saat ist eine bunte mischung aus samen von im letzten jahr gekauften pflanzen und von luna am 4. juli 2011 gepflückten melothria-gurkerln – ich glaub natürlich fest daran, dass der, der sich grad hier in die erde schiebt, groß und stark wird und die vierte generation meiner ersten eigenen pflanze ist, die luna damals gestartet hat.

eine wortspende hinterlassen