home mail me! rss

inode rockt

der telekom-dude hat mir heute meine telefonleitung entbündelt, ab dem 27.12. werd ich wieder internet daheim haben, und zwar xdsl von inode. diesmal nicht als anhängsel oder bandbreiten-schnorrerin, sondern mit richtig eigenem anschluss in der richtig eigenen wohnung. inode scheint mir nicht nur am günstigsten bei breitband im moment, sondern scheint auch ein sehr kundenorientiertes unternehmen zu sein. freundliche hotline, zuvorgkommender mailsupport und eine jederzeit verfügbare bestellstatus-page, die einem das warten auf den anschluss mit einer „was wir gerade bearbeiten“-zeitleiste versüßt …

ich freu mich schon.

bei regenschauern und sturm auf die uni zu latschen, weil man auf eine wichtige mail wartet, die dann eh noch nicht gekommen ist, das ist nämlich ziemlich laff.

eine wortspende: “inode rockt”

  1. Don meint dazu:

    Find ich super – die Angebote von Inode – und auch dass du wieder I-net bekommst! Wir sind bei Linznet – die sind auch super – ich find sogar noch um a par netsch billiger… aber nicht bei xdsl, geb ich zu… und aber auch ganz lieb!
    Ich wünsch da was – und a schönes Christkindl, falls ma si ned vorher sehn… (24er in Sailors wird bei mir wahrscheinlich was – so wie immer 10 Uhr)
    Servus
    K

eine wortspende hinterlassen