home mail me! rss

archiv: Februar, 2014

arsch offen / arsch zu


das hosenbodendilemma an der glückshose zu fixen war ein halber nachmittag arbeit.
aber ich lerne.

die nächste flickarbeit wird mir wohl schneller von der hand gehen!
danke liebe nähküche!

ich hab die haare schön

der schädl is ma leichta, weil des struppige zeig is endlich weg.

aussi muasi und 15.557 schritte tun



„iß mich“ – „okay“


„ich schmier dir blütenhonig vom waser drauf, geht das?“
„selbstverständlich!“

der saft schießt ein

mark twain

» if it’s your job to eat a frog, it’s best to do it first thing in the morning.
          and if it’s your job to eat two frogs, it’s best to eat the biggest one first.
«

weil vegan gscheid was kann

eine traumhafte indische linsensuppe.