home mail me! rss

archiv: November, 2013

perspective.

» you’re a ghost driving a meat coated skeleton made from stardust,
                            what do you have to be scared of?
«

alles im lot

das neue bett

phew. wo nehm ich jetzt einen lattenrost her? aaaaaah, moment, ich hab da eh ein drittel von der oheimer-terrasse herumliegen … einen fuchsschwanz hab ich auch, also: WIR SAGELN UNS EINEN LATTENROST. ich schlafe bis auf weiteres auf den planken an der donau! sweet dreams!

fazit eines produktiven tages: ein stauraumbett auf willhaben ergattert, 7 bananenschachteln sind nun leer, die latten von balkonien hab ich verwertet und da sind noch lässig reste, um ein schickes oheimerterrassenregal zu basteln.

start where you are, use what you have, do what you can. mein lieblingsmotto!

seeeheehr zufrieden kann ich heute mein haupt zur ruhe betten. ich hab wirklich viel weitergebracht. it is slowly coming togehter, wie die nachbarin sagt.

ein neuer kern ein neues glück!

image

avocado #7

danke

» do not regret growing older. it is a privilege denied to many «

wie andere es an ihren kindern sehen, wie sie älter werden, so lese ich es an meinem weblog ab. geleeeck, vor 10 jahren war ich noch ein bissl anders drauf. direkt lustig, mich an mich mit 28 zu erinnern!

umtopfen

« neuer