home mail me! rss

archiv: November, 2013

HEUTE IN LINZ: so much to do, so little time!

die räudige rückseite der kommode anmalen

voilà, eins a TAFEL.

großvati! es hat geschneiiiiiiit!

reste sind das beste

JETZT.

offcamp der kupf.

was sich bei den omis in der bstecklad versteckt, schmückt nun meinen computerarbeitsplatz

it’s slowly coming together, einen oder zwei ausflüge zur ARGE TRÖDLERLADEN brauchts wohl noch. dann hamma das mit der großräumigen storage-lösung auch.

gut ding braucht eben weile, und was mir so alles in der ARGE in die hände fällt, ist wirklich top ware. die folie zu beispiel ist ein traum. und bitte schau dir mal diesen sessel an: wie frisch aus der amtsstube vom herrn kommerzialrat, nedwoa?

because it’s not just IKEA.

wie ichs genau hinstell, das weiss ich noch nicht. dreivier versionen hab ich schon durchgespielt. wahrscheinlich wirds auch keine finale aufstellung geben – wie ich mich kenn, wirds einfach alle paar tage anders ausschauen :D

donau, ich vermisse dich


älter »