home mail me! rss

archiv: Februar, 2010

hegi made my day

die spontanen aktionen sind doch das salz in der suppe des lebens!
ein nachmittag mit hegi zum beispiel.

da lass ich doch glatt mein halb umgestelltes wohnzimmer stehen.
und meine seminararbeit auch.

OK go – this too shall pass

OK go machen echt die lässigsten videos … !

morgentoilettunfall

zu trockene haut und halb amputiertes bein – aber perfekt glatt.

miike snow – black and blue

mit miike snow kann man schon mal den tag ausklingen lassen.
um ein uhr geh ich ja eher selten ins bett.

während ich darauf warte, dass man mich ans krankenbett meiner frisch hüftoperierten mutter lässt


soll ich mich etwa mit krankenhauskaffee besaufen?
mach hin, schwester!

where no gerda has gone before!

sieh an, da ist ja auch der negrelliweg!

textiles werken

mein kameratascherl ist bald fertig! es ist mir nicht zu blöd, beim zugfahren mein super handarbeitsköfferl auszupacken. handarbeiten entspannt mich, wie ich nun merke und ich genieße es in – wait for it – vollen zügen!

älter »