home mail me! rss

archiv: Dezember, 2009

f***ing

ich sollte die gelegenheit beim schopf packen und bei meinem gig im sakog demnächst gleich nach fucking rüber fahren. wie oft kommt man schon nach fucking? wenn die ortsschilder jetzt auch einbetoniert sind, ein erinnerungsfoto muss auf jeden fall sein!

extreme handarbeiting!!

das wird eine regelmäßige einrichtung, soviel steht fest.

gemütliches getratsche, geselliges getrinke – was will man mehr!
aja, vielschichtiges handarbeiten!

ich sitze alleine mit karin im backlabbüro
ich saufe punsch und fresse kexi

Free TV Show from Ustream

magst du mich nicht besuchen kommen?

ihr kinderlein kommet!

planänderung: ich werde das BACKLABbüro heute frühestens ab 15 uhr mit meiner anwesenheit erfreuen. bin noch nicht fertig mit schlafen.

heute und morgen jeweils ab 14.00 wird das backlab-büro in der ottensheimer str 96 zur weihnachtswerkstatt umfunktioniert. packe also deinen glitter-uhu, dein strickzeug und dein laubsagl ein und komm vorbei!

wtf?

fail!

super, das passiert also, wenn ich mal zammenkehre auf der festplatte und meinen uniordner poliere: ich muss 122einhalb jahre warten, bis so depperte 33 mb von a nach b verschoben werden.

FAIL!!

i geh jetzt ins bett, mir reichts.

ich mache filmmusik für meinen experimentalfilm

den rest lesen »

schnee olé!

« neuer · älter »