home mail me! rss

archiv: Juni, 2009

test-eins-zwo – ja, das wird so wohl gut hängen!

noch mehr txt zur ausstellung gibts weiter unten

the moon inside ME

jetzt auf ORF 2!

lässige doku, fast versäumt!
und weit weniger esoterisch, als ich dachte!

masturbation gegen regelschmerzen, das kann ich aus eigener erfahrung bestätigen!
UND: warum soll ich auf männer hören, die mir erzählen, dass regelschmerzen pure einbildung sind? wer keine gebärmutter hat, hat diesbezüglich keine meinung zu haben, wie ich finde. ich gebe ja auch keine anleitungen für die *handhabung* einer prostata.

meine damen und herren, hier ist sie also:
meine essensfotoausstellung!

es würde mich sehr sehr freuen, wenn du am donnerstag, den 25. juni um 19.00 zeit hättest, bei der eröffnung meiner ersten fotoausstellung im mediensalon (franckviertel) dabei zu sein.

ich werde kochen, das wird bestimmt lustig!
und gschmackig!

jetzt müssmas nur mehr aufhängen, dafür sind eh 2 ganze tage anberaumt, weil bei vierzig 40x40bildern is des garned sooo ohne! den rest lesen »

world wide knit in public day

den rest lesen »

fiesta de los architectos

ich hatte ja schon angst, dass uns der häcklmäx in cuba verloren geht, denn ich hab lang nix von ihm gehört! ein kräftiges lebenszeichen gibts jetzt von der ganzen klasse, nämlich mit einem fest und einer ausstellung, „havanna dérive“ ab 19uhr30.

wenn das wetter fein is, dann gibts unten im hof bis 22uhr00 eine bar – im 4. stock droben, bei den arcitectos, da wird es töpfe mit dampfendem frijoles und eiskalte mojitos geben, sowie party, party und nochmal party.

wer mich also am mittwoch sucht, der findet mich am hauptplatz, in mojitos mariniert!

hegimausi!

hoffentlich wirst du bald reich und berühmt!

„Das ist ja schön! Helga Traxler hat am Mittwoch Abend bei den Austrian Fashion Awards, wo einige der höchstdotierten und wichtigsten Preise für junge Talente vergeben werden, den „Editorial Award by Unit F – Preis für Modefotografie“ gewonnen. Ihre Strecke „When I Was A Child“ fasziniert mit Bildanschnitten, Kuh und Pferd Fanny sowie Model Doris Manzenreiter, die „eigentlich gar keine Mode trägt“, wie die Jury anmerkt. Schade, dass es dieses Jahr keine eigene Editorial Award Ausstellung gibt. Aber sie wird es wohl auch bald auf www.photosalonhelga.com (haha!) veröffentlichen.“ [fm4.orf.at]

AUSTRIA FASHION AWARD NIGHT 2009 from helga traxler on Vimeo.

die website
das weblog

<3

home sweet home

« neuer · älter »