home mail me! rss

archiv: Januar, 2005

netter bruder/schwester nachmittag

endlich wieder mal zeit für nach freistadt fahren, bei mama rumhängen, bei pauli rumhängen, bei opa rumhängen, essen, essen, essen, fernsehen, mehr essen, kaffee trinken, noch was naschen …

Vent et glace sur Genève

Mercredi 26 janvier 2005. L’avis de grand froid annoncé par la météo est au rendez-vous. Spectacle de glace garanti au bord du lac Léman où des rafales de vent sont annoncées à 110 km/h…. Je vous laisse deviner la température.

Attention, certaines images peuvent choquer les personnes sensibles au froid !

via shithappens

konfuze oder so

» jeder ist schön. aber nicht jeder erkennt das «

konzertfrühling

wie an dieser stelle schon mal erwähnt, fetz ich auf rufus wainwright ab. jetzt kommt der am 19.3. nach wien und macht vorband für keane. ich glaub, die schau ich mir alle an.

yesss!

heute die letzten zwei kniffligen prüferl über die bühne gebracht. zwar nicht mit standing ovations von der chefin, aber immerhin mit style und thumbs up von der klasse.

yesss!

arger prüfungsstress: derzeitiges hauptnahrungsmittel kaffee macht gar schon magenschmerzen

drum nix hier bis 27.1.

kommse rein, könnse rauskucken!

nach 110 tagen in meiner wohnung hab ich endlich ein türschild.
kommen sie zu mir und schütten sie mir ihr herz aus.
frau gerda weiß rat!
:)

älter »