home mail me! rss

archiv: November, 2004

thats what i call kundenservice

11:56 Status: Das Gerät eingelangt
13:21 Status: Das Gerät wird gerade geprüft
15:04 Status: Der benötigte Ersatzteil ist bestellt und unterwegs

von chello nicht gerade erfolgsverwöhnt bin ich sehr freudig erregt ob der schnellen serviceleistung an meinem halbtoten laptop.

linz am morgen

um kurz nach sechs. schön, find ich. wenn man erst mal die augen auf hat.

der spar am derzeit im bau befindlichen neuen bahnhof in linz wird sieben tage in der woche von sechs bis einundzwanzig uhr geöffnet sein. optimal für feiertagsverpenner wie mich.

na, wie gehts euch so?

sieben fragen this is me">sieben fragen this is me

Wie würdest Du Dich selbst beschreiben? puh …

Was sind Deine Stärken? loyalität. vorgefasste meinungen revidieren können. unorthodoxer lebensstil. wissbegierig sein, von menschen in meinem umfeld lernen. freundlichkeit. lebenslust. zeitlosigkeit. bescheidenheit und genügsamkeit, es sei denn, es geht um technik-spielzeug.

… und was Deine Schwächen? technik-spielzeug. kompromisslosigkeit bis zur verbissenheit und ohne rücksicht auf verluste. was versprechen und nicht halten. wenig selbstvertrauen in manchen dingen. wenig selbstwertschätzung in vielen dingen. tratschen. unpünktlichkeit.

Bereust Du eine Entscheidung in Deinem Leben? Welche? nix konkretes. aber wehmütige „hätte ich doch“-gedanken lassen mich bereuen, dass ich oft nicht mutig genug bin.

Und was war die Beste Entscheidung Deines Lebens? die sache mit den titten.

Was macht Dich täglich zum glücklichen Menschen? die freundschaft von lässigen menschen und die tatsache, dass ich nicht auf großem fuß lebe(n will).

Hast Du ein Lebensmotto? seize the day!